PSK-Logo VDH-Logo FCI-Logo

Über uns und wie wir zum Affenpinscher kamen

 

 

Christa und Manfred mit Clarissa
Christa und Manfred mit Clarissa

 

 

Familie Helm

 

Wir, Christa und Manfred Helm, wohnen im Stadtteil Westerfilde, am Rande von Dortmund, in unserem Haus mit schönem großen Garten.

Inzwischen haben wir das Rentenalter erreicht, unsere beiden Kinder sind längst erwachsen und auch die Enkelkinder sind schon groß.

 

Bevor unser erster Affenpinscher ins Haus kam war es ziemlich still geworden um uns herum.

Wenn unsere Tochter Gilda uns mit ihrer Familie besucht, bringt sie gern ihre drei kleinen Yorkiehündinnen mit, die im Garten toben und auch uns viel Freude machen.

Wir beschlossen, uns nun endlich den lang gehegten Wunsch nach einem eigenen Hund zu erfüllen!

Nur, welche der vielen Hunderassen war die richtige für uns?

Wir lasen viele Bücher und Zeitschriften über Hunde und informierten uns im Internet über die verschiedenen Rassen und ihre Eigenschaften.

 

Dabei entdeckten wir, dass ganz in unserer Nähe eine verantwortungs- bewusste Affenpinscherzüchterin wohnt.

Affenpinscher waren uns schon bei unseren Recherchen aufgefallen – wir waren neugierig auf diese Hunde mit dem eigentümlichen Namen. Nun konnten wir diese seltene Rasse - wirklich eine kleine kynologische Kostbarkeit – kennen lernen.

Schon bei unserem ersten Besuch waren wir restlos begeistert von den Äffchen, wie diese Hunde auch gern von ihren Fans genannt werden, und waren uns sicher – unser Hund sollte ein Affenpinscher sein!!!

 

Wir hatten das große Glück, dass ein Welpe aus dem aktuellen Wurf noch zu haben war – unsere „Lakritznase Clarissa“!

Wir sind Gabriele Trosbach, der Züchterin, sehr dankbar, dass sie uns eines ihrer Äffchenkinder anvertraut hat.

 

Clarissa war von Anfang an ein umwerfend freundliches und charmantes Hundekind, welches durch sein drolliges Wesen, seinen Übermut und nicht zuletzt durch das niedliche Aussehen mit dem schwarzen Strubbelhaar und den dunklen Kulleraugen unsere Herzen im Sturm eroberte. Unsere Clarissa, wir rufen sie Clara, entwickelte sich zu einer wunderschönen, rassetypischen Hündin.

Es macht uns viel Freude, mit ihr Hundeausstellungen zu besuchen und Clara hat inzwischen viele Auszeichnungen erhalten.

Der bisher schönste Erfolg ist der Titel „VDH-Europasieger 2010“, den sie in den Dortmunder Westfalenhallen erhielt.

Inzwischen haben wir zwei Affenpinscher. Asterix vom Fildebach, einer von Clarissas Söhnen aus unserem A-Wurf gehört nun auch zur Familie :-)

 

 

 

Familie Czubek

 

Gilda und Christian
Gilda und Christian

Wir, Gilda und Christian Czubek wohnen mit unseren beiden Kindern Annika und Stefan in Dortmund Mengede ganz in der Nähe von Gildas Eltern Christa und Manfred Helm.

Seit vielen Jahren besitzen wir Yorkshire Terrier. Gilda ist Mitglied im 1. Deutschen Yorkshire-Terrier-Club e.V. der dem Verband für das Deutsche Hundewesen (VDH) angeschlossen ist. Im Januar 2004 und im April 2006 wurden unsere beiden Yorkiewürfe unter dem Zwingernamen "Very Special" geboren. Die Mutter der Welpen ist unsere Hündin "of Morning-Sun's Young Collection", Gianni genannt. Aus dem ersten Wurf blieb Amy bei uns. Im Sommer 2008 kam noch "Royal Tiffany's Lavinia", Lana genannt, aus Berlin zu uns.

Wir dachten, drei kleine Hunde wären nun wirklich genug ;-)

 

Annika mit Abraxas vom Fildebach
Annika mit Abraxas vom Fildebach

 

 

Aber es kam anders...

 

 

Als der erste Affenpinscher-Nachwuchs von Clarissa geboren wurde, verliebten wir uns in die kleine Aurelia. Schon lange hatten wir unser Herz an diese bezaubernde Hunderasse verloren und so zog Ende Juli 2011 Aurelia, die wir nun Linni nennen, bei uns ein. Unsere drei Yorkshire Terrier Hündinnen waren zunächst skeptisch, als sie dieses lebhafte schwarze "Teufelinchen" zum ersten Mal sahen.

Aber mit ihrem Charme überzeugte Linni die Yorkies schnell, dass genau sie noch in diesem Kleeblatt gefehlt hatte :-)

Stefan mit Yorkiehündin Lana
Stefan mit Yorkiehündin Lana

 

Sollten Sie sich für eine dieser beiden Hunderassen interessieren und noch Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren

 

 

Christa und Manfred Helm

Tel.:     0231/37745

E-mail: christa.helm@t-online.de  

 

Gilda und Christian Czubek

Tel.:     0231/370548

E-mail: gilda.czubek@arcor.de

 

Bei der Suche nach einem Welpen helfen wir Ihnen gern.